Suche
Service
Kundenservice
News
Neuheiten
Inspiration
Inspiration
Brands
Marken
Campaign
Angebote
About Us
Über uns
Möbel
Beleuchtung
Inneneinrichtung
Küche
Außenbereich
Textilien & Teppiche
Glas & Geschirr
Schmuck & Accessoires
Marken
SALE
Marken
Neuheiten
Inspiration
Angebote
Folgen uns

Aufbewahrung praktisch und ordentlich

Gute Aufbewahrungslösungen schaffen Ordnung, im Zuhause wie auch im Geist. Aber es ist nicht immer leicht, damit anzufangen. Mit unseren Tipps für praktische und stylische Aufbewahrungsmöglichkeiten für alle Räume des Zuhauses geben wir dir eine kleine Starthilfe.

Damit deine Aufräumaktion langfristig erfolgreich wird, solltest du Zeit und Engagement in deine Aufbewahrungslösungen investieren. Denke gründlich darüber nach, wie dein Stauraum aussehen soll und nutze auch die kleinsten Flächen. Jeder Gegenstand braucht seinen eigenen Platz, an den du ihn nach Verwendung auch wieder zurücklegst. Auf diese Weise sorgst du nicht nur dafür, dass deine Sachen nicht mehr verstreut herumliegen, sondern weißt auch ganz genau, wo du sie findest, wenn du sie brauchst.

Artikeln publicerades 2020-08-25

Stauraum für den Flur

Aufbewahrung im Flur ist gar nicht so einfach – viele Flure sind sehr klein und eng, aber genau dort braucht man oft am meisten Stauraum. Vergewissere dich, dass du wirklich den ganzen zur Verfügung stehenden Platz nutzt. Verwende ein Hutregal oder eine Garderobe für Kleiderbügel und bringe zusätzliche Knöpfe oder Haken an, um mehr Platz zum Aufhängen zu schaffen. Wenn dein Flur sehr klein ist, kannst du mit dem Aufhängen der Sachen verhindern, dass der Boden vollgestellt ist. Mit einem hängenden Schuhregal schaffst du mehr Platz auf dem Boden und kannst den Bereich auch noch leichter reinigen. In einem großen Flur bietet sich eine Sitzgelegenheit an. Warum nicht eine Bank mit verstecktem Stauraum?

Für lose Gegenstände empfehlen wir die Anschaffung von Körben. Du kannst sie mit kleinen Notizzetteln oder Bildern beschriften, damit du sie leichter auseinanderhalten kannst! Sortiere Dinge aus, die du gerade nicht brauchst oder die nicht der Jahreszeit entsprechen – das schafft eine Menge Platz. Reserviere einen besonderen Platz für die Dinge, die du täglich brauchst, wie zum Beispiel Schlüssel und Portemonnaie. Gömma von Klong eignet sich hervorragend dafür!

Stauraum für das Wohnzimmer

Es gibt unzählige tolle Möglichkeiten, im Wohnzimmer Stauraum zu schaffen. Überlege dir zuerst, ob du offenen oder geschlossenen Stauraum bevorzugst. Wenn du kleine Gegenstände und Kabel verstecken möchtest, solltest du ein Sideboard oder eine TV-Bank wie diese schicke Bank von Decotique anschaffen. Aber es gibt noch viele weitere Möbel mit verstecktem Stauraum – von Hockern über Beistelltische bis zu Kaffeetischen mit großen Schubläden.

Wenn du offenen Stauraum bevorzugst, hast du verschiedene Möglichkeiten. Wenn möglich, platziere dein Sofa ein Stück von der Wand entfernt und nutze den Platz für ein niedriges Regal hinter der Lehne. Ein freistehendes Bücherregal ist ein toller Raumtrenner, wenn deine Wohnung einen offenen Grundriss mit einer Koch- oder Schlafnische hat.

Halte auch auf deinem Sofa Ordnung – mit einem oder mehreren hübschen Körben kannst du zusätzliche Kissen, Decken und Überwürfe bequem verstauen und schon wirkt der Raum viel ordentlicher.

Stauraum für das Schlafzimmer

Gerade im Schlafzimmer ist es wichtig, sämtlichen Platz optimal zu nutzen. Mach dir Gedanken über den Aufbau deines Kleiderschranks – oft lässt sich seine Kapazität mit einer zweiten Kleiderstange, Trennern für Schubläden und Aufhängern innen an den Schranktüren enorm vergrößern.

Schlaue Ideen für Stauraum unter und neben dem Bett. Es gibt viele praktische Schübe auf Rollen, mit Deckel oder ohne, die man unter das Bett schieben kann. Kaufe einen Nachttisch mit Stauraum, wo du kleine Gegenstände unterbringen kannst, die sonst auf den Oberflächen herumliegen.

Stauraum für das Badezimmer

Was ist mit dem Badezimmer? Hier hast du vielleicht nur begrenzte Möglichkeiten, den Platz zu nutzen. In einem großen Badezimmer bieten sich schöne Vitrinen oder Regale an, um Handtücher, Toilettenpapier, Schmuck und Pflegeprodukte unterzubringen. Eine Pflanze verleiht dem Ganzen eine heimelige Atmosphäre.

In einem kleineren Badezimmer solltest du dir genau überlegen, welche Gegenstände man sehen soll. Statt alles im Regal zu stapeln, lagere die Ersatz- und Nachfüllprodukte in einem anderen Raum und hole sie nur bei Bedarf ins Badezimmer. Besorge Kisten, am besten durchsichtige, und bringe damit Ordnung in dein Badregal. So siehst du gleich, wo sich was befindet und hast obendrein mehr Platz. Handtücher und Bademäntel kannst du mit einer Türgarderobe an der Badtür elegant aus dem Weg räumen.

Stauraum für die Küche

Die Küche verfügt normalerweise von Anfang an über viel Stauraum. Nutze die vielen Schubläden, indem du sie aufteilst und so den vorhandenen Platz maximierst.

Denke daran, den zur Verfügung stehenden Platz auch zu nutzen. Vielleicht kannst du eine freistehende Kücheninsel, eine Regalkombination oder einzelne Regale installieren? Eine Auswahl sorgfältig ausgesuchter Tassen, Teller oder Gläser im offenen Küchenregal sieht sehr schön aus. Verwende eine Stange, ein Gitter oder ein Brett, um deine Küchenutensilien aufzuhängen – das spart nicht nur Platz, sondern sieht auch noch toll aus.

Nicht vergessen: Der Platz unter der Spüle eignet sich hervorragend für das Verstauen von Sprühflaschen und Spülmittel, die man nicht gerne im Raum stehen sieht. Mit einer zusätzlichen Stange kannst du wirklich alles aus dem Platz herausholen.

Stauraum für das Kinderzimmer

Im Kinderzimmer kann man nie genug Stauraum haben. Achte beim Kauf des Kleiderschranks darauf, dass er ausreichend Platz bietet, um Regale und Schubläden ihrem Inhalt entsprechend zu beschriften. Sortiere regelmäßig aus, damit unbenutzte oder zu klein gewordene Sachen nicht unnötig Platz wegnehmen.

Wir empfehlen stapelbare Kisten, die auf dem Boden oder im Regal platziert werden können, für die Unterbringung von Spielsachen, Plüschtieren, Bastelutensilien und Kleinkram. Achte darauf, dass häufig genutzte Sachen in niedrigen Regalen verstaut sind, damit die Kinder sie erreichen können, ohne die Kiste umzukippen und den Inhalt im ganzen Raum zu verteilen. Du kannst die Kisten auch mit kleinen Bildchen beschriften, damit die Kinder beim Aufräumen helfen können. Bei uns findest du viele schöne Aufbewahrungsboxen mit bunten Farben und verspielten Mustern.

Stauraum für das Home-Office

Das Home-Office war noch nie so wichtig wie heutzutage, ebenso wenig wie die Ordnung dort. Investiere mit flexiblen Aufbewahrungslösungen für all die kleinen Dinge in deinen eigenen Seelenfrieden. Wenn du genug Platz hast, eignet sich eine Schublade unter dem Schreibtisch perfekt dafür, Laptop, Papier und Stifte und andere Kleinigkeiten zu verstauen.

Wenn unter deinem Schreibtisch nur wenig Platz verfügbar ist, empfehlen wir, nach oben auszuweichen. Bringe ein oder zwei Regalbretter über deinem Schreibtisch an und verstaue die wichtigsten Dinge dort in Kisten. Mit einem Zeitschriftensammler kannst du wichtige Papiere und Zeitungen aufbewahren – und was spricht eigentlich gegen eine Pinnwand? Mit ein paar hübschen Haken und Klammern hast du im Nu ein dekoratives Detail und hältst gleichzeitig deinen Schreibtisch schön ordentlich. Diese Pinnwand von Monograph zum Beispiel ist sogar magnetisch!

Hier unsere Aufbewahrungslösungen shoppen

Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Loading interface...
Newsletter
Abboniere unseren Newsletter für Inspirationen, Neuigkeiten von RoyalDesign und vieles mehr!
Checkbox

Über uns - Royal Design

Österreichs größte Auswahl an Design für dein Zuhause. Skandinavisches Design von seiner besten Seite.

*Kostenloser Versand ab einem Einkauf von über 100€ ist nicht gültig auf sperrige Waren.

Choose another country

  • Montag - Freitag 10:00 - 16:00

Marken

Alle anzeigen (382)

Folge uns auf Social Media

© 2021 RoyalDesign
Bestellen und sicher bezahlen